Praxisvorträge

Ich fände es cool, wenn die Universität Vortragsreihen von Praktikern ausrichten würde. Ist mir zumindest nicht bekannt, dass es so was gibt. Wir haben ja auf der einen Seite unsere Vorlesungen, die natürlich auf unser Studium zugeschnitten sind. Das ist auch gut so.

Es wäre meiner Meinung nach aber ein großer Mehrwert, wenn zusätzlich Vorlesungen gehalten werden und zwar mit Dozenten, die in der Praxis aktiv sind. Somit hätte man nicht mehr nur die "reine Theorie" sondern kann beide Welten betrachten. Der Lerneffekt wäre auf jeden Fall höher, weil man dann nicht mehr nur den Elfenbeinturm kennt ;)